Feuerhemmende Antiermüdungsmatten als Beitrag zur Arbeitssicherheit

Schweißen, Sägen, Löten und Abschleifen von Metall: All diese industriellen Aktivitäten bergen die Gefahr eines Ausbruchs von Feuer. Oft werden diese Arbeiten an Steharbeitsplätzen von Menschen ausgeführt, die stundenlang stehen und dadurch prädestiniert sind für Gelenk- und Muskelbeschwerden und durch langes Stehen auf hartem Boden zusätzlich schneller ermüden und möglicherweise unkonzentrierter arbeiten.

Feuerhemmende Antiermüdungsmatten als RollenwareDie perfekte Lösung gegen Feuer und Ermüdung gleichzeitig: Feuerhemmende Antiermüdungsmatten

Feuerhemmende Antiermüdungsmatten haben drei Funktionen:

  • Sie sind weitgehend resistent gegen Hitze, Feuer, Funken oder Asche.
  • Bei einem ausbrechenden Feuer sind sie schwer entzündbar. Dadurch dauert es länger, bis das Feuer sich ausbreitet.
  • Sie bewirken ein Stehen `wie auf Waldboden´ und bringen so einen höheren Stehkomfort und weniger Ermüdungserscheinungen.

Neben diesen drei Sicherheits- und Komfortvorteilen haben feuerhemmende Antiermüdungsmatten natürlich auch noch weitere vorteilhafte Eigenschaften wie z.B. erhöhte Rutschhemmung, einfache Sauberhaltung, Schutz vor Überspannung (bei den ESD-Matten)…
Schauen Sie doch mal in der Kategorie Anti-Ermüdungsmatten, Anti-Fatiquematten nach!

Copyright / geschrieben von:
Joachim Müller, Inhaber von Matten-Rollenware.de und Onlinemarketing-Heringer